apfelticker.de auf dem iPad unter iOS5

Seit dem Launch von iOS5 (und zum Teil schon davor) gibt es einige Probleme mit apfelticker.de auf dem iPad, sofern dieses unter iOS5 läuft.

Es kam recht häufig zu Abstürzen, nachdem die Seite geladen wurde.

Es ist mir etwas schwer gefallen, den Fehler zu analysieren, da man auf dem iPad nicht allzu viele Debug-Möglichkeiten hat.

Auffällig war, dass die Abstürze meistens erst abends auftraten, was dafür spricht, dass Safari unter iOS5 einfach nicht mit der Datenmenge der Seite klarkommt.

Ich wusste mir auf die Schnelle nicht anders zu helfen, als die Darstellung auf die Überschriften zu reduzieren.

Lieber wollte ich weniger Informationen liefern als gar keine. ;-)

Wer unbedingt die kompletten Beiträge auf dem iPad sehen möchte kann aber folgenden Trick versuchen:

Hängt ein ?view=iphone an die URL an, so dass Ihr z.B. folgende URL aufruft:

http://apfelticker.de/?view=iphone 
oder
http://<Subdomain>.apfelticker.de/?view=iphone

Damit ruft Ihr die iPhone-optimierte Version von apfelticker.de auf, bei der dann allerdings auch keine Bilder dargestellt werden.

Ich kann allerdings keine Garantie geben, dass es ohne Abstürze funktioniert, da auch hier die Datenmenge ziemlich groß werden kann.

Ausblick

Kurzfristig…

… bleibt mir und uns nur zu hoffen, dass Apple ein Update veröffentlicht, dass die Probleme beseitigt.

Mittelfristig…

… kann ich aus Zeitgründen leider nur kleine Optimierungen vornehmen. Für Vorschläge wäre ich dankbar.

Langfristig…

… hatte ich sowieso vor, den kompletten Unterbau von apfelticker.de neu zu programmieren, da die Seite inzwischen aus allen Nähten platzt.

Eigentlich wollte ich zumindest schon angefangen haben, aber auf Grund einiger anderer Verpflichtungen und Projekte bin ich bisher leider nicht dazu gekommen.

Jetzt habe ich aber einen Grund mehr, das Projekt apfelticker 2.0 anzugehen! :D

7 Gedanken zu „apfelticker.de auf dem iPad unter iOS5“

  1. Ich will mich mal auf diesem Weg für die tolle Arbeit bedanken – nutze apfelticker.de quasi jeden Tag. Ich hatte gehofft, dass die Abstürtze mit der Release-Version behoben sind und setze jetzt alle Hoffnung auf die Version 2.0. Weiter so!

  2. Hallo,

    wollte mich auf diesem Weg erstmal bedanken für die tolle News Seite, nutze Sie schon seit ein paar Jahren und das jeden Tag. Die Probleme habe ich auch schon seit einigen Betas der iOS 5 festgestellt und gehofft das es bis zur final behoben wird was aber leider nicht geklappt hat. Da kann ich nur hoffen das es in nächster Zeit besser wird seitens Apple.

    Freu mich schon auf apfelticker 2.0 und macht weiter so.

    Gruß Mario

  3. Ich nutzte die Seite apfelticker.com täglich. Doch die Probleme in der Darstellung lassen mich auf andere Seiten ausweichen. Den Fehler würde ich nicht unbedingt bei Apple suchen (Update auf iOS 5.0), sondern auf der Seite an sich. Probleme beim Laden gab es ja vorher auch schon. Die langfristige Strategie halte ich für dringend notwendig. Denn sonst sind bald alle Leser weg. Und das wäre sehr schade.

  4. Hallo,
    danke ebenfalls erst mal für Deine bisherige, echt super Seite.

    Lösungsvorschlag der erst einmal relativ einfach realisierbar sein sollt.
    Teile doch deine Seite zu je drei 8h Blöcke auf.
    00.00h – 08.00h
    08.00h – 16.00h
    16.00h – 24.00h

    Das ganze wäre damit nicht nur Speichertechnisch besser. Man müsste auch nicht ewig weit runter scrollen, wenn man zwischendurch mal wieder eine andere App aufhatte. Da Safari öfters mal gleich die ganze Seite neu läd.

    wünsch Dir weiterhin viel Erfolg mit Deiner Seite!
    Thomas N.

  5. Auf meinem iPad 1 funktioniert das ja ganz gut, wenn nur die Überschriften geladen werden.
    Jedoch will mein neues iPad die Artikel wie am Desktop anzeigen und stürzt immer sofort ab. Könntest du das wenigstens so fixen, wie für das alte iPad.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>