Kategorie-Archiv: Problemverfolgung

Performance-Probleme auf apfelticker.de (?) [Update]

*UPDATE*

Ich habe inzwischen einige Optimierungen eingebaut, von denen eine – zumindest bei vielen Nutzern – massive Verbesserungen zur Folge hatte. :D

Ich lade die jQuery- und jQueryUI-Frameworks nun nicht mehr von Google nach sondern vom eigenen Servern. Das scheint bei einigen Anwendern die Probleme behoben zu haben.

Gibt es immer noch Leute mit massiven Problemen?

Ansonsten erst mal vielen Dank für die viele Hilfe und Unterstützung!

*UPDATE ENDE*

Frage
Ich habe in den letzten Tagen einige Anfragen bekommen, warum denn apfelticker.de in den letzten 2 bis 3 Wochen etwas “stottert”.

Es ist von Ladeabbrüchen, langen Lade- und Reaktionszeiten, Problemen beim Scrollen die Rede.

Ich kann diese Probleme leider alle nicht nachvollziehen. Bei mir läuft die Seite einigermaßen flüssig – natürlich abhängig von der Datenmenge, die zum Teil ja auch mal recht groß sein kann und die Seite entsprechend langsam macht.

Ich habe m.E. in letzter Zeit keine Änderungen an der Webseite vorgenommen, die sich so extrem auswirken könnten. Auch der Server scheint in keiner Weise überlastet zu sein, zumindest sehen die Montioring-Diagramme alle gut aus.

Einfache Aussagen wie “alles ist langsam” reichen mir leider nicht aus, um dem Problem auf den Grund zu gehen.

Da es im Jahr 2010 schon mal ähnliche Probleme gab übernehme ich einfach mal den alten Beitrag und die alten Infos:

Ich brauche ich eure Mithilfe in Form möglichst genauer Fehlermeldungen:

  • Was passiert genau? Ich würde mich über einen Screenshot freuen.
  • Gibt es Ausgaben in der Fehlerkonsole?
  • Habt ihr mal den Browser-Cache geleert?

Oberhammer wäre ein Screencapture-Video beim Laden mit gleichzeitig eingeblendeter Fehlerkonsole (s.u.) und Aktivitätsanzeige.

Außerdem brauche ich möglichst genaue Angaben zu eurer Konfiguration:

  • Betriebssystem / Browser
  • Sind irgendwelche Plugins installiert?
  • Welche Netzwerkverbindung besteht (DSL-Geschwindigkeit, Proxies, etc.)?
  • Falls Ihr Probleme beim Aufruf mittels iPhone habt  würde mich die Generation und die Verbindungsart interessieren.
  • Mit welchen Apfelticker-Einstellungen versucht Ihr die Seite zu laden (Zeitraum, Bilder/Texte, Sortierung)?

Am wichtigsten sind mir Angaben dazu, was die Fehlerkonsole ausgibt. So kommt Ihr an diese Informationen:

  • Safari: Menü Einstellungen/Erweitert/’Menü “Enntwickler” in der Menüleiste anzeigen’ anklicken und anschließend Menü Entwickler/Fehlerkonsole.
  • Firefox: Menü/Extras Fehlerkonsole
  • mobile Safari (iPhone/iPod): Einstellungen/Safari/Entwickler/Debug-Konsole einschalten

Macht ggf. einfach einen Screenshot…

Ihr könnt gerne die Kommentare nutzen oder mir eine Mail an info [ät] apfelticker [dot] de schreiben.

Bitte denkt daran: Ein einfaches “Die Seite funktioniert nicht richtig!” hilft weder euch noch mir.

Ich hoffe, dass wir die Probleme gemeinsam in den Griff bekommen!

Ich habe in den letzten 2 Stunden übrigens schon an 3 ganz kleinen Performance-Schrauben gedreht. Vielleicht hat sich ja schon etwas verbessert?

apfelticker.de auf dem iPad unter iOS5

Seit dem Launch von iOS5 (und zum Teil schon davor) gibt es einige Probleme mit apfelticker.de auf dem iPad, sofern dieses unter iOS5 läuft.

Es kam recht häufig zu Abstürzen, nachdem die Seite geladen wurde.

Es ist mir etwas schwer gefallen, den Fehler zu analysieren, da man auf dem iPad nicht allzu viele Debug-Möglichkeiten hat.

Auffällig war, dass die Abstürze meistens erst abends auftraten, was dafür spricht, dass Safari unter iOS5 einfach nicht mit der Datenmenge der Seite klarkommt.

Ich wusste mir auf die Schnelle nicht anders zu helfen, als die Darstellung auf die Überschriften zu reduzieren.

Lieber wollte ich weniger Informationen liefern als gar keine. ;-)

Wer unbedingt die kompletten Beiträge auf dem iPad sehen möchte kann aber folgenden Trick versuchen:

Hängt ein ?view=iphone an die URL an, so dass Ihr z.B. folgende URL aufruft:

http://apfelticker.de/?view=iphone 
oder
http://<Subdomain>.apfelticker.de/?view=iphone

Damit ruft Ihr die iPhone-optimierte Version von apfelticker.de auf, bei der dann allerdings auch keine Bilder dargestellt werden.

Ich kann allerdings keine Garantie geben, dass es ohne Abstürze funktioniert, da auch hier die Datenmenge ziemlich groß werden kann.

Ausblick

Kurzfristig…

… bleibt mir und uns nur zu hoffen, dass Apple ein Update veröffentlicht, dass die Probleme beseitigt.

Mittelfristig…

… kann ich aus Zeitgründen leider nur kleine Optimierungen vornehmen. Für Vorschläge wäre ich dankbar.

Langfristig…

… hatte ich sowieso vor, den kompletten Unterbau von apfelticker.de neu zu programmieren, da die Seite inzwischen aus allen Nähten platzt.

Eigentlich wollte ich zumindest schon angefangen haben, aber auf Grund einiger anderer Verpflichtungen und Projekte bin ich bisher leider nicht dazu gekommen.

Jetzt habe ich aber einen Grund mehr, das Projekt apfelticker 2.0 anzugehen! :D

Performance-Probleme auf apfelticker.de

Sorry wegen der Probleme, die es seit gestern Abend auf apfelticker.de gab.

Es gab gestern massive Performance-Probleme auf meinem Server:

Zur Erklärung: Bei voller Auslastung des Servers beträgt der Systemlast-Index “1″. Das Maximum lag bei 4,81!

In den Zeiten der Einbrüche der Systemlast hatte ich den Wartungsmodus eingeschaltet.

Ich habe jetzt in aller Eile eine Cache-Verwaltung eingebaut, die die (meisten) Aufrufe auf die Hauptdomain apfelticker.de bedient.

Ich hoffe, dass das erst mal hilft und entschuldige mich nochmals für die Ausfälle.

domainFACTORY

Nachdem ein Hexenschuss und ein Entzündung an der Wirbelsäule mich ziemlich außer Gefecht gesetzt haben kann ich die Zeit mal nutzen, um den einen oder anderen Beitrag zu schreiben, der schon lange auf meiner ToDo-Liste steht.

domainFACTORY LogoAus gegebenem Anlass möchte ich mich heute mal bei meinem Hoster domainFACTORY (Partnerlink) bedanken. Es ist menschlich, dass mal ein Fehler gemacht wird und so haben auch die Leute bei dF mal einen Fehler gemacht und mir durch die Sperrung meiner eigenen IP-Adresse doch einige Probleme bereitet.

Zur Fehleranalyse und Behebung seitens der Technik von dF kann ich aber nur Positives berichten. Innerhalb kürzester Zeit gingen zig Mails hin und her. Und auch nachdem das Problem behoben war wurde mir angeboten, kostenlos auf einen anderen Server umzuziehen, auf dem die MySQL-Datenbank besser auf meine Bedürfnisse konfiguriert sei.

Daher kam es vorletzte Nacht zum letzten (allerdings geplanten) Ausfall von apfelticker.de, als der Umzug auf den neuen Server erfolgte.

Außerdem hatte ich Glück, denn der neue Server scheint wesentlich performanter zu sein, als der alte. Ich habe das Gefühl, dass seit vorgestern alles viel runder läuft. Oder habe ich diese Meinung exklusiv?

Insgesamt also noch mal ein dickes Lob und Dankeschön an den Service von domainFACTORY!

Alles wird gut…

Dem einen oder anderen mag aufgefallen sein, dass es hier in den letzten Tagen einige Probleme gab.

Nach vielen Mails an den Support kam heraus, dass mein Hoster diverse IP-Adressen gesperrt hatte, nachdem in der Nacht von Freitag auf Samstag Angriffe auf eine andere Webseite auf meinem (dedizierten) Server erfolgten.

Leider war dabei auch meine eigene IP-Adresse, so dass in meinen internen Scripten die Adresse http://apfelticker.de/… nicht mehr aufgelöst werden konnte.

Dieses Problem ist nun behoben und die Lage sollte sich beruhigen.

Trotzdem werde ich in dieser Nacht wieder mal auf einen anderen Server umziehen, auf dem die MySQL-Einstellungen besser auf mein System eingestellt sind. Außerdem erhoffe ich mir einen “ruhigeren” Server, da auf meinem bisherigen Server doch öfter mal der Wurm steckte…

In dieser Nacht wird es also wieder zu einem kurzen Ausfall kommen. Dieses Mal ist der Ausfall allerdings geplant. Trotzdem bitte ich um Entschuldigung…

Fehler bei den iTunes-Charts-Einstellungen

Da es gestern und heute leider wieder ein paar Performance-Probleme gab habe ich mich an die Optimierung gemacht.

Leider kam dabei meine Versions-Verwaltung durcheinander und zwischenzeitlich waren einige Dateien wieder mit einem Stand von vor einer Woche online.

Da ich in dieser Zeit die iTunes-Charts “internationalisiert” habe wurden bei euren Besuchen die Länder-Einstellungen zu den Charts nicht richtig gespeichert (altes Format) und sind damit flöten gegangen.

In diesen Fällen habe ich den Wert wieder auf Deutschland stellen müssen.

Dafür ein ganz dickes Sorry von mir !!!

Bei Anwendern, die Deutschland eingestellt oder die Charts ausgeblendet hatten ist nichts passiert.

Ich hoffe, dass ich keine weiteren Unstimmigkeiten, die durch das Versions-Chaos entstanden sind, übersehen habe. Solltet Ihr dennoch etwas finden sagt mir bitte schnell Bescheid…

Update: Ich habe zufällig noch ein Datenbank-Backup gefunden und konnte so fast alle Einstellungen wieder herstellen.

(Ein) Firefox-Problem behoben

Mit Hilfe dieses Beitrags habe ich ein Problem beim Laden von apfelticker.de beseitigen können.

Das Problem trat vor allem bei Firefox-Anwendern auf: Manchmal verschwand die Meldung “Die Beiträge werden geladen” und es passierte gar nichts mehr. Die Seite blieb einfach leer:

Screenshot Firefox Fehler: Keine Beiträge

Ursache war, dass manchmal ein leeres Dokument beim Ajax-Request zurück geliefert wird, falls im Hintergrund die Feeds gerade aktualisiert werden.
Normalerweise sollte das kein Problem sein, aber Firefox möchte auf jeden  Fall Daten zurück bekommen.

Solltet Ihr diesen Fehler trotzdem weiterhin haben (oder auch andere Probleme) bitte ich euch, mir in o. g. Beitrag weiterzuhelfen.